Hamburg – Elbphilharmonie

Antje Weithaas Violine
Marie-Elisabeth Hecker Violoncello
Martin Helmchen Klavier

Franz Schubert: Klaviertrio Es-Dur D 929
Antonín Dvořák: Klaviertrio f-Moll op. 65

Neuer Konzertmitschnitt online: Antje Weithaas spielt Doppelkonzert von Mendelssohn

Am 13. Mai 2016 spielte Antje Weithaas mit dem Pianisten Oliver Schnyder und der Camerata Bern das Doppelkonzert für Violine, Klavier und Orchester d-Moll im Rahmen der Ittinger Pfingstkonzerte.
Der Konzertmitschnitt der Ittinger Pfingstkonzerte 2016 ist nun auch online verfügbar.

> direkt zum Video auf YouTube

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/EbucQe1NkOc

Taipei – National Concert Hall

Academy of Taiwan Strings
Antje Weithaas Violine

Eugène Ysaÿe: Poème de l’Exil op. 25
Ludwig van Beethoven: Sonate A-Dur op.47 Nr. 9 “Kreutzer” (bearb. für Violine und Streichorchester)
Giuseppe Verdi: Streichquartett e-Moll (bearb. für Streichorchester)

Mannheim – Rosengarten

Orchester des Nationaltheaters Mannheim
Antje Weithaas Violine
Alexander Soddy Dirigent

Alban Berg: Violinkonzert „Dem Andenken eines Engels“
Anton Bruckner: Sinfonie Nr. 4 Es-Dur „Die Romantische“

Mannheim – Rosengarten

Orchester des Nationaltheaters Mannheim
Antje Weithaas Violine
Alexander Soddy Dirigent

Alban Berg: Violinkonzert „Dem Andenken eines Engels“
Anton Bruckner: Sinfonie Nr. 4 Es-Dur „Die Romantische“