Madrid – Fundación March

Antje Weithaas Violine

Johann Sebastian Bach: Partita für Violine solo Nr. 3 E-Dur BWV 1006
Eugène Ysaÿe: Sonate für Violine solo op. 27 Nr. 5
Eugène Ysaÿe: Sonate für Violine solo op. 27 Nr. 3
Johann Sebastian Bach: Partita Nr. 2 d-Moll BWV 1004

Antje Weithaas und Camerata Bern veröffentlichen neue CD mit Werken von Tschaikowsky

Die Geigerin Antje Weithaas hat mit der Camerata Bern das Violinkonzert und das Streichquartett Nr. 3 es-Moll op. 30 (in einer Fassung für Streichorchester) von Peter Tschaikowsky eingespielt. „Die Motivation, Tschaikowsky aufzunehmen, war für mich mehrschichtig. Zuallerst: Ich liebe Tschaikowskys Musik und insbesondere diese beiden Werke“, so die Geigerin, die gleichzeitig auch die Leiterin der Camerata Bern ist. Es war ein Wagnis, das die Antje Weithaas und die Camerata Bern eingegangen sind, denn sie haben das Violinkonzert ohne Dirigenten eingespielt. „Das ist nur möglich, wenn man sich so gut kennt wie die Camerata Bern und ich“, sagt Antje Weithaas. In so vertrauter Atmosphäre Musik machen zu können, sei purer „Luxus“.

CAvi-music // CAvi 8553393 // Deutsche VÖ: 16. Februar 2018

>  Pressemeldung mit allen Informationen zur neuen CD

Frankfurt – Alte Oper

Sharon Kam Klarinette
Antje Weithaas Violine
Tanja Tetzlaff Violoncello
Lars Vogt Klavier

Wolfgang Amadeus Mozart: Divertimento für Klavier, Violine und Violoncello B-Dur KV 254
Johannes Brahms: Trio für Klarinette, Violoncello und Klavier a-Moll op. 114
Olivier Messiaen: Quatuor pour la fin du temps

Neustrelitz – Landestheater

Neubrandenburger Philharmonie
Antje Weithaas Violine und Leitung

Joseph Haydn: Sinfonie Nr. 44 e-Moll Hob I: 44 „Trauersinfonie“
Karl Amadeus Hartmann: Concerto funèbre für Solo-Violine und Streichorchester
Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 1 C-Dur op. 21

Güstrow – Ernst-Barlach-Theater

Neubrandenburger Philharmonie
Antje Weithaas Violine und Leitung

Joseph Haydn: Sinfonie Nr. 44 e-Moll Hob I: 44 „Trauersinfonie“
Karl Amadeus Hartmann: Concerto funèbre für Solo-Violine und Streichorchester
Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 1 C-Dur op. 21

Neubrandenburg – Konzertkirche

Neubrandenburger Philharmonie
Antje Weithaas Violine und Leitung

Joseph Haydn: Sinfonie Nr. 44 e-Moll Hob I: 44 „Trauersinfonie“
Karl Amadeus Hartmann: Concerto funèbre für Solo-Violine und Streichorchester
Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 1 C-Dur op. 21

Salzburg – Internationale Stiftung mozarteum

mozarteumorchester Salzburg
Isabella Unterer Oboe
Antje Weithaas Violine
Frank Stadtler Violine
Florian Simma Violoncello
Florian Birsak Hammerklavier
Ricardo Minasi Dirigent

Johann Christian Bach: Sinfonia Nr. 1 Es-Dur für Doppelorchester op. 13
Johann Christian Bach: Sinfonia Concertante B-Dur W.C. 48 für Klavier, Violine, Oboe und Violoncello
Wolfgang Amadeus Mozart: Konzert für Violine und Orchester Nr. 5 A-Dur KV 219
Wolfgang Amadeus Mozart: Sinfonie D-Dur Nr. 35 KV 385 „Haffner“