Portrait über Antje Weithaas bei arte Metropolis

„Sie ist vermutlich der bekannteste Geheimtipp in der klassischen Musik.“ So wird Antje Weithaas bei arte Metropolis angekündigt. Am 25. November 2018 gab es in der Kultursendung ein Portrait „über einen Star, der gar keiner sein möchte.“ Dazu wurde Antje Weithaas unter anderem beim Festival Eurclassic Pirmasens und in Berlin, wo Antje Weithaas als Professorin an der Hochschule für Musik Hanns Eisler unterrichtet, begleitet.

Das Portrait steht in der arte-Mediathek noch bis zum 24. Dezember 2018 zum Nachschauen bereit.

> zur Sendungsseite

> zum Portrait